musicism & cinelove online communication

Heute gibt es mit "Vorglühen" eine zweite Hörprobe und ein stimmungsvolles Livevideo aus dem Bandproberaum dazu:

Da bei Elias neben der Musik auch die Worte eine große Rolle spielen, ein paar davon zum Song - wer kennt das nicht?

Vorglühen sind die besseren Partys. Jeder bringt Getränke mit und später wollen wir feiern gehen, weil sonst wäre das Vorglühen ja die Party.
Ich weiß wo heute was geht!
Nein, wir müssen noch auf B warten.
Einer brät Eier und das Päärchen streitet auf dem Balkon.
Dann klappt das mit C’s Halbpreisliste nicht. Alles auf Anfang.
Solange wir zusammen sind, ist es doch egal wohin, oder?
Nein!
Wir müssen unbedingt hier hin!
Nein, dort hin! Rudelbildung.
C schreit ein bisschen rum.
Dann kommt B, aber das Päärchen macht noch Geräusche im Bad.

C will jetzt echt langsam mal los, weint ein bisschen und guckt ob jemand zuschaut,
während Du einen ekligen Longdrink erfindest und wegkippst und eigentlich ist allen klar:
Wir gehen heut höchstens kurz zum Spätkauf und zurück.
Vorglühen sind doch die besseren Partys, oder?

"Wir brauchen nichts" erscheint am 27.05.2016